HomeFlusskreuzfahrtenSaale-Route

Reiseverlauf Saale-Route (576 km Wasserweg)

Durch die malerische Mark Brandenburg mit Ihren Naturschönheiten und der märkischen Derbheit führt uns die erste Etappe auf dem Weg in das Land der Frühaufsteher. Ziel der Reise ist nicht nur dessen Landeshauptstadt Magdeburg, sondern auch die Händelstadt Halle (Saale), auch bekannt durch die berühmten Hallorenkugeln.

Beginnen werden wir unsere Reise über die Mecklenburgische Seenplatte, quer über die Müritz und dann weiter auf der Kleinseenplatte. Am ersten Tag bewegen wir uns am südlichen Teil des Müritz-Nationalpark vorbei und bevor wir unser erstes Hauptziel erreichen, befinden wir uns auch schon im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land. Es ist Brandenburgs nördlichster Nationalpark mit einer faszinierenden Wald- und Seenlandschaft, dessen Hauptsee der Stechlin als klarster See in Brandenburg ist. So wie es der märkische Dichter Theodor Fontane im 19. Jahrhundert beschrieb, hat sich dieser Flecken Erde bis heute bewahrt.

Nach Fürstenberg durchfahren wir Zehdenick, Liebenwalde und steuern die über 1000jährige Residenzstadt der Markgrafen von Brandenburg an. Nach einer geruhsamen Nacht kommt eine Stadterklärerin an Bord und wird uns bis an die Stadtgrenzen begleiten. Weiter führt unser Wasserweg auf der Unteren-Havel-Wasserstraße zur Hansetadt Havelberg, der letzten Station bevor wir auf die Elbe erreichen.

Ab hier kreuzen wir durch die Altmark mit ihren fruchtbaren Landstrichen, die die Ufer der Elbe säumen. Wir durchfahren die waldarme Magdeburger Börde, den Naturpark Colbitz-Letzlinger Heide und erreichen über Tangermünde die Landeshauptstadt Magdeburg. Magdeburg und die nachfolgende Stadt Bernburg lernen Sie auf dieser Flusskreuzfahrt durch eine Stadtrundfahrt bzw. -durchfahrt mit Stadterklärer näher kennen.

Bei Barby verlassen wir die Elbe und fahren auf der Saale durch den Salzlandkreis, der entscheidend für die Entwicklung unseres Endziels Halle (Saale) war. Die Händelstadt (Halle) liegt quasi am Fuße des Harzer Vorlands und ist auch bestens bekannt durch die Hallenser Hallorenkugeln, dessen Schokoladenmusem wir am Tag unserer Ankunft besuchen. Nach einer entspannten Nacht, einem reichhaltigem Frühstück haben Sie noch einige Stunden Freizeit bevor Sie unser Reisebus zum Ausgangshafen fährt.

1. Tag

Malchow - Fürstenberg
08:45 Uhr Begrüßungscoktail und persönlicher Empfang durch den Kapitän/Reeder
09:00 Uhr Ablegen vom Schiffsanleger in Malchow

Malchow - Malchower See - Fleesensee - Kölpinsee - Eldenburger Reeck - Müritz - Kleine Müritz - Sumpfsee - Müritz Havel Wasserstraße - Mirower Schleuse - Zootzensee - Mössensee - Vilzsee - Großer Peetschsee - Diemitzer Schleuse - Kleiner Peetschsee - Labussee - Canower Schleuse - Canower See - Pälitzsee - Schleuse Strasen - Ellbogensee - Ziernsee - Menowsee - Schleuse Steinhavelmühle - Röblinsee - Schleuse Fürstenberg - Baalensee

12:00 Uhr Mittagessen an Bord/Räucherfischhbuffet der Müritzfischer (wahlweise Alternativgericht möglich)
14:30 Uhr Kapitän lädt zu selbstgebackenen Kuchen und Kaffee ein
18:15 Uhr Ankunft in Fürstenberg und Bezug des Übernachtungshotels
19:00 Uhr Abendessen und Übernachtung in den Hotels

2. Tag

Fürstenberg - Liebenwalde
07:30 Uhr Frühstück im Hotel und Transfer zum Schiff
09:00 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger in Fürstenberg

Baalensee - Schwedtsee - Stolpsee - Schleuse Bredereiche - Schleuse Regow - Schleuse Zaaren - Schorfheide - Zehdenick - Bischofswerder - Liebenwalde

12:00 Uhr Mittagessen an Bord, während wir das Naturreservat Schorfheide durchfahren.
17:00 Uhr Ankunft im Hotel "Preußischer Hof"
18:00 Uhr Abendessen und Übernachtung im Hotel

3. Tag

Liebenwalde - Brandenburg (Havel)
07:30 Uhr Frühstück
09:00 Uhr Abfahrt von der Schleuse Liebenwalde

Obere-Havel-Wasserstraße - Oder-Havel-Kanal - Havel-Kanal - Untere Havel

12:00 Uhr Mittagessen an Bord
13:00 Uhr Skat- und Romméturnier mit anschließender Preisverleihung
18:00 Uhr Abendessen an Bord
19:15 Uhr Ankunft in Brandenburg (Havel)
19:30 Uhr Übernachtung im Hotel

4. Tag

Brandenburg (Havel) - Havelberg
07:30 Uhr Frühstück im Hotel
09:00 Uhr Weiterfahrt durch das 1000jährige Brandenburg mit Stadtführerin an Bord:

Quenzsee - Breitlingsee - Plauer See - Havel - Schleuse Bahnitz - Schleuse Rathenow - Schleuse Grütz - Schleuse Garz

12:00 Uhr Mittagessen auf dem Schiff und Weiterfahrt über:

Untere Havel-Wasserstraße

18:30 Uhr Ankunft in Havelberg
19:00 Uhr Abendessen und Übernachtung im Hotel Havelberg

5. Tag

Havelberg - Tangermünde
07:30 Uhr Frühstück und anschließend individuelle Freizeitgestaltung
11:00 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger Havelberg:

Schleuse Havelberg - Havel - Elbe

12:00 Uhr Mittagessen auf dem Schiff
16:00 Uhr Ankunft in Tangermünde mit anschließender Stadtführung
19:00 Uhr Abendessen und übernachtung im Hotel Schwarzer Adler

6. Tag

Tangermünde - Magdeburg
 
07:30 Uhr Frühstück im Hotel
09:30 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger Tangermünde:

Elbe

12:00 Uhr Mittagessen auf dem Schiff
16:30 Uhr Ankunft in Magdeburg mit anschließender Stadtrundfahrt
19:00 Uhr Abendessen und Übernachtung im Hotel Ratswaage

7. Tag

Magdeburg - Bernburg
07:30 Uhr Frühstück
09:00 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger Magdeburg:

Elbe - Saale - Schleuse Calbe - Schleuse Bernburg

12:00 Uhr Mittagessen auf dem Schiff
14:00 Uhr Ankunft an der Schleuse Calbe und Weiterfahrt mit Bernburger Stadterklärer
16:00 Uhr Ankunft in Bernburg und Weiterfahrt mit der Parkeisenbahn zum Hotel
18:00 Uhr Abendessen im Restaurant "Märchengarten"
19:30 Uhr Übernachtung im Parkhotel Bernburg

8. Tag

Bernburg - Halle (Saale)
07:30 Uhr Frühstück
09:00 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger Bernburg:

Saale - Schleuse Alsleben - Schleuse Rothenburg - Schleuse Wettin - Schleuse Trotha

12:00 Uhr Mittagessen auf dem Schiff
14:30 Uhr Quiz mit Gutscheine für helle Köpfe
15:30 Uhr Ankunft in Halle (Saale) und anschließender Stadtrundfahrt mit dem Halle-Express sowie Besuch des Halloren-Schokoladenmuseums
18:00 Uhr Abendessen im Hotel Ramada-Hotel Peißen

9. Tag

Halle (Saale - Malchow
07:30 Uhr Frühstück und anschließend individuelle Freizeitgestaltung
13:30 Uhr Heimreise mit dem Reisebus zum Ausgangshafen:
18:30 Uhr Aankunft in Malchow (Mecklenburg)

Wahlweise können Sie Ihre Fahrt von Malchow oder in Halle (Saale) beginnen. Alle Veranstaltungen gelten für beide Touren nur in umgekehrter Reihenfolge. Der Bustransfer erfolgt nach Halle (Saale) und Sie fahren zurück mit dem Schiff nach Malchow.

Flusskreuzfahrt in Bildern

Leistungen

  • 9tägige Schiffsreise auf dem Kreuzfahrtschiff "Müritz"
  • Sämtliche Anleger-, Hafen- und Schleusengebühren inkl.
  • Begrüßungscocktail und persönlicher Empfang durch die Crew am Kreuzfahrtschiff "Müritz"
  • 8 Übernachtungen inkl. Frühstück im Drei-/Vier-Sterne-Hotel
  • 8 Mittagessen an Bord, 8 Abendessen im Übernachtungshotel oder an Bord
  • Kapitänskaffee, der Kapitän lädt am ersten Reisetag zum Kaffee mit seinen Gästen ein
  • Ausflugsprogramme an ausgewählten Zielorten
  • Kapitänskaffee, Stadtführungen und -rundfahrten, Besuch des Halloren-Schokoladen-Museums
  • Bustransfer vom Schiff zum Hotel und zu den Sehenswürdigkeiten
  • Separater Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Rücktransfer zum Starthafen Malchow oder Halle (Saale)

Preise

Im Doppelzimmer 999,- € pro Person
Im Einzelzimmer 1.119,- € pro Person
ViP Platz im Panoramabugsalon 20,- €

Für Anreisende mit dem Zug ist der Zustieg alternativ in Waren (Müritz) am Anleger Kietzbrücke (Kietzstraße/Raiffeisenbank) möglich.

Flusskreuzfahrt per Paypal buchen

Saale-Route


Doppelzimmer (pro Person)

Reisetermine

Malchow - Halle - (Saale)

2017 nicht im Angebot (vorbestellen)

Halle (Saale) - Malchow

2017 nicht im Angebot (vorbestellen)

QRCode

QRCode für die Flusskreuzfahrt Saale-Route

Online buchen

Flusskreuzfahrt Saale-Route online buchen
Copyright by WebArt-Media © 2015