HomeTageskreuzfahrtenSüdliche Müritz

Reiseverlauf Tageskreuzfahrt Südmüritz

Die sanften Gefilde der Südmüritz sind das Ziel der Tageskreuzfahrt auf der Müritz. Es sind die alten Schiffahrtslinien der Morizaner um Ludorf. Beginn der Tageskreuzfahrt kann gewählt werden zwischen dem Hafen in Waren (Müritz) an der Steinmole und dem Hafen am Strandressort in Klink bzw. dem Schlosshotel. Entlang am Ostufer der Müritz (Müritz-Nationalpark) fährt das Schiff vorbei am Bolter Kanal zum Hafendorf Müritz in Rechlin und dann weiter zum ersten Tagesziel, den Müritzfischern in Viperow. Dort angekommen gibt es ein leckeres Mittagessen aus dem Rauch der Müritzfischer.

Gestärkt geht es nun weiter auf der alten Morizaner-Linie und den sanften Gefilden der Südmüritz. Am Ufer sehen Sie den Höhenzug vom Naturreservat "Steinhorn", welches in den Herbsttagen von den tausenden Kranichen bevölkert wird. Gleich dahinter schließt sich der "Große Schwerin" an und man erkennt im Hintergrund schon den Hafen von Röbel. Beim Vorbeifahren an der Hafeneinfahrt können Sie einem Schauspiel beiwohnen, dass jedes Schiff bei der Einfahrt in den Hafen erleben kann. Die beiden Kirchen der Stadt verschmelzen zu einer, wenn man die Hafeneinfahrt passiert.

Reiseroute

Klink (Strandressort) oder Waren (Müritz) - Binnenmüritz - Müritz - Ostufer müritz-Nationalpark - Rechlin (Hafendorf Müritz) - Ludorf - Naturreservat steinhorn - Großer Schwerin - Röbel (Müritz) - Sietower Bucht

Das Schiff fährt nun weiter und bewegt sich nordöstlich in Richtung Klink, vorbei an der Sietower Bucht und der Halbinsel Nitschow. Von weitem zeigen sich die Türme vom Schlosshotel Klink, die nun immer näher kommen und schon unsere Heimfahrt ankündigen.

Tageskreuzfahrt in Bildern

Fahrtablauf

  • 09:45 Uhr Einschiffen in Waren (Hafen Steinmole, wahlweise Strandressort oder Schlosshotel Klink)
  • 12:00 Uhr Anlegen bei den Müritzfischern in Vipperow und Mittagessen am Ufer der Kleinen Müritz
  • 13:00 Uhr Weiterfahrt über Ludorf an den Naturreservaten "Steinhorn" und "Großer Schwerin"
  • 14:00 Uhr Passieren der Stadt Röbel und Weiterfahrt am Ostufer der Müritz mit der Halbinsel Nitschow und der Sietower Bucht
  • 14:30 Uhr Kaffee und Kuchen an Bord
  • 16:00 Uhr Verabschiedung mit kleiner Überraschung

Reisetermine

auf Anfrage ab 30 Personen (Reisegruppen/ Busunternehmen)

Leistungen

  • Begrüßungsgetränk
  • Tourbeschreibung durch den Kapitän
  • Mittagessen bei den Müritzfischern
  • Kaffee und Kuchen an Bord
  • Verabschiedung mit kleiner Überraschung

QRCode

QRCode für die Tageskreuzfahrt Südmüritz-Route

Online buchen

Tageskreuzfahrt über südliche Müritz
Copyright by WebArt-Media © 2015