HomeFlusskreuzfahrtenWeser-Route

Reiseverlauf Weser-Route ( km Wasserweg)

Die Weserlandschaft ist das Highlight dieser Flusskreuzfahrt dessen iPunkt die alte Hansestadt Bremen mit ihrem Weser-Stadion, welches wir am Ende der Fahrt passieren, setzt. Die Weser-Landschaft führt uns vorbei an dem "Drakenburger" und "Lemker Marsch", "Wellier Schleife", "Domäne Stolzenau/Leese", "Weseraue", "Häverner" und "Windheimer Marsch". Die Weser beginnt an der Mündung von Werra und Fulda und fließt nordwärts durch das "Norddeutsche Tiefland" und dessen "Mittelgebirgsschwelle". Auf der Insel "Tanzwerder" im Zusammenfluss von Werra und Fulda steht der Weserstein mit der Inschrift "Wo Werra sich und Fulda küssen, Sie ihre Namen büssen müssen. Und hier entsteht durch diesen Kuss, Deutsch bis zum Meer der Weser Fluss".

Prägend für die Weser ist das Weserbergland, zahlreiche aus gebrochenen Buntsandstein gebaute Häuser, auch vielerorts Häuser in von hessischer zu niedersächsisch-westfälischer Fachwerkbauweise. Auf der Strecke die wir mit Ihnen bereisen ist die Weser der Grenzfluss zwichen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

End- und wiederum Startziel für die Rückreise ist die alte Freie Hansestadt Bremen, eine Zweistädte-Stadt zu der auch das nördliche Bremerhaven gehört. Die Stadt liegt malerisch eingebettet von zahlreichen Naturschutzgebieten. Nennenswert sind die "Borgfelder Wümmewiesen", die "Ochtumniederung bei Brokhuchting", das "Werderland" und das "Hollerland (Leherfeld)". Das bekannteste der Stadt Bremen sind die "Bremer Stadtmusikanten" und das Schnoorviertel welches wir besuchen. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören die "Schlachte", der "Roland" (Wahrzeichen der Stadt) am Rathaus, der "Bleikeller", das "Neue Rathaus", der "Schütting", die "Bremischen Bürgerschaft", der "Bremer St.-Petri-Dom" und die "Böttcherstraße".

1. Tag

Malchow - Fürstenberg
08:45 Uhr Begrüßungscoktail und persönlicher Empfang durch den Kapitän/Reeder
09:00 Uhr Ablegen vom Schiffsanleger in Malchow

Malchow - Malchower See - Fleesensee - Kölpinsee - Eldenburger Reeck - Müritz - Kleine Müritz - Sumpfsee - Müritz Havel Wasserstraße - Mirower Schleuse - Zootzensee - Mössensee - Vilzsee - Großer Peetschsee - Diemitzer Schleuse - Kleiner Peetschsee - Labussee - Canower Schleuse - Canower See - Pälitzsee - Schleuse Strasen - Ellbogensee - Ziernsee - Menowsee - Schleuse Steinhavelmühle - Röblinsee - Schleuse Fürstenberg - Baalensee

12:00 Uhr Mittagessen an Bord/Räucherfischhbuffet der Müritzfischer (wahlweise Alternativgericht möglich)
15:30 Uhr Kapitän lädt zu selbstgebackenen Kuchen und Kaffee ein
18:00 Uhr Ankunft in Fürstenberg und Fahrt zum Übernachtungshotel nach Templin
19:00 Uhr Abendessen und Übernachtung im "Ahorn-Seehotel"

2. Tag

Fürstenberg - Liebenwalde
07:30 Uhr Frühstück im Hotel und Transfer zum Schiff
09:00 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger in Fürstenberg

Baalensee - Schwedtsee - Stolpsee - Schleuse Bredereiche - Schleuse Regow - Schleuse Zaaren - Schorfheide - Zehdenick - Bischofswerder - Liebenwalde

12:00 Uhr Mittagessen an Bord, während wir das Naturreservat Schorfheide durchfahren.
18:00 Uhr Ankunft Schleuse Bischofswerder und Transfer zum Hotel nach Templin
19:00 Uhr Abendessen und Übernachtung im "Ahorn-Seehotel"

3. Tag

Liebenwalde - Brandenburg (Havel)
07:30 Uhr Frühstück
09:00 Uhr Transfer zum Schiff
09:00 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger

Während der Reise passieren wir unter anderem das Schloss Oranienburg

12:00 Uhr Mittagessen an Bord
18:00 Uhr Abendessen am Bord
19:15 Uhr Ankunft am Zielhafen am Anleger Kleiner Beetzsee/Brandenburg
20:00 Uhr Übernachtung im "Sorat-Hotel"

4. Tag

Brandenburg (Havel) - Magdeburg
07:00 Uhr Frühstück
08:30 Uhr Spaziergang zum Schiffsanleger und Abfahrt
12:00 Uhr Mittagessen an Bord, währenddessen Weiterfahrt über

Breitlingsee - Plauer See - Wendsee - Elbe Havel Kanal - Schleuse Wusterwitz - Schleuse Zerben - Doppelsparschleuse Hohenwarthe - Elbe

16:30 Uhr Fahrt über das Wasserstraßenkreuz bei Magdeburg
18:00 Uhr Ankunft Schiffsanleger Magdeburg
19:00 Uhr Abendessen und Übernachtung imHotel "Ratswaage"

5. Tag

Magdeburg - Wolfsburg
07:30 Uhr Frühstück
09:00 Uhr Abfahrt mit dem Schiff zur Autostadt

Elbe – Rothenseer Verbindungskanal - Mittellandkanal

12:00 Uhr Mittagessen an Bord

15:30 Uhr Ankunft in Wolfsburg und Führung durch die Autostadt

17:30 Uhr Abendessen
19:00 Uhr Übernachtung im "Innside-Hotel"

6. Tag

Wolfsburg – Hannover
07:30 Uhr Frühstück
10:00 Uhr Ablegen vom Hafen in Wolfsburg
12:00 Uhr Mittagessen an Bord
16:30 Uhr Ankunft in Hannover, danach Transfer inkl. Stadtrundfahrt mit dem Bus zum Hotel
18:30 Uhr Abendessen im Hotel "Ibis"

7. Tag

Hannover – Minden
07:30 Uhr Frühstück
09:30 Uhr Transfer vom Hotel zum Schiff
09:00 Uhr Abfahrt vom Schiffsanleger
12:00 Uhr Mittagessen an Bord
16:30 Uhr Ankunft in Minden, Bustransfer zum Hotel "Exquisit"
18:00 Uhr Abendessen und Übernachtung im Hotel

8. Tag

Minden – Hoya
07:30 Uhr Frühstück
11:00 Uhr Transfer mit dem Bus zum Anleger
11:30 Uhr Ablegen vom Anleger während dessen Weiterfahrt über die

Weser

12:00 Uhr Mittagessen an Bord
17:30 Uhr Abendessen an Bord
18:30 Uhr Ankunft in Hoya, Übernachtung in "Thölens Gästehaus"

9. Tag

Hoya – Bremen
07:30 Uhr Frühstück im Hotel
09:30 Uhr Abfahrt MS "Müritz" vom Anleger
12:00 Uhr Mittagessen an Bord
15:30 Uhr Ankunft in Bremen, anschließend Stadtrundfahrt
18:00 Uhr Abendessen und Übernachtung im "Atlantic Grand-Hotel"

10. Tag

Bremen - Malchow
08:00 Uhr Frühstück im Hotel
10:00 Uhr Altstadtführung der Besonderen Art durch das Schnorrviertel danach Freizeit zur individuellen Erkundung von Bremen
14:00 Uhr Busrückfahrt nach Malchow
18:30 Uhr Ankunft in Malchow am Parkplatz Sporthotel

Wahlweise können Sie Ihre Fahrt von Malchow oder in Bremen beginnen. Alle Veranstaltungen gelten für beide Touren nur in umgekehrter Reihenfolge. Der Bustransfer erfolgt nach Bremen und Sie fahren zurück mit dem Schiff nach Malchow.

Flusskreuzfahrt in Bildern

Leistungen

  • 10tägige Schiffsreise auf dem Kreuzfahrtschiff "Müritz"
  • Sämtliche Anleger-, Hafen- und Schleusengebühren inkl.
  • Begrüßungscocktail und persönlicher Empfang durch die Crew am Kreuzfahrtschiff "Müritz"
  • 9 Übernachtungen inkl. Frühstück im Drei-/Vier-Sterne-Hotel
  • 9 Mittagessen an Bord, 9 Abendessen im Übernachtungshotel oder an Bord
  • Kapitänskaffee, der Kapitän lädt am ersten Reisetag zum Kaffee mit seinen Gästen ein
  • Ausflugsprogramm an ausgewählten Zielorten
  • Bustransfer vom Schiff zum Hotel und zu den Sehenswürdigkeiten
  • Separater Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Hin- und Rücktransfer zum Starthafen Malchow oder Dresden

Preise

Im Doppelzimmer 1450,- € pro Person
Im Einzelzimmer +272,- € pro Person
ViP Platz im Panoramabugsalon 25,- €

Für Anreisende mit dem Zug ist der Zustieg alternativ in Waren (Müritz) am Anleger Kietzbrücke (Kietzsstraße/Raiffeisenbank) möglich.

Reisetermine

Malchow - Bremen

01.06.-10.06.2020

Dresden - Malchow

10.06.-19.06.2020

Kundenbewertungen

Online buchen

Flusskreuzfahrt Sachsen-Route online buchen

Flyer

Flyer für unsere aktuellen Flusskreuzfahrten

Copyright by WebArt-Media © 2015